1/2

ZWEIFAMILIENHAUS HEUBACH

SANIERUNG EINES ZWEIFAMILIENHAUSES


Im Jahr 2008 sollte ein Zweifamilienhaus im Groß-Umstädter Ortsteil Heubach umgebaut und energetisch saniert werden.

Der Gebäudebestand war aus dem Jahr 1965 und sowohl im Funktionalen als auch im energetischen Bereich, dringend sanierungsbedürftig.

Nach einer Analyse des Gebäudebestandes wurde in Zusammenarbeit mit den Bauherren ein Planungskonzept entwickelt. Um deren Wohnwünsche zu erfüllen, erfolgte ein Umbau der mit einfachen Grundrissänderungen eine optimale Raumaufteilung ermöglichte.

Energetisch wurde die Gebäudehülle durch eine Aussendämmung, die Dachsanierung und den Austausch der Fenster, den Anforderungen der ENEV 2007 angepasst. Die Fassade wurde in Teilbereichen durch den Einbau einer Holzverschalung aufgewertet. Die Farbgebung entspricht dem Vorbild des klassischen Bungalows.

Typologie

Zweifamilienhaus

 

Ort

Heubach

 

Jahr

2008

 

Status

Gebaut

 

Bauherr

Privat

© 2020 HACKER + ZIMMER architekten  | architekten@hackerundzimmer.de